Geschichte

1982 Gründung der Firma SPALTAG AG und Aufnahme der operativen Tätigkeit. Behandlung von Ölabscheiderabfällen und Öl-Wassergemischen.

1986 Neubau der chemisch-physikalischen Anlage und damit Erweiterung des Tätigkeitsgebietes.

1987 Gründung der Firma ALAB AG für chemische Analysen von Industrie- und Sonderabfällen und Prozessabwässern.

1987 Annahme und chemische Behandlung von Abfällen auf der chemisch-physikalischen Anlage.

1997 Neubau und Inbetriebnahme der Trocknungsanlage für Metallhydroxidschlämme aus der Abwasserbehandlung. (Hydroxidschlämme aus der eigenen Verarbeitung, aus Oberflächenbehandlungen oder von Rauchgasreinigungsanlagen usw.)

2004 Zertifizierung ISO 9001 und 14001

2005 Erweiterung (Neubau) der Aussentankanlage, interner Betriebstanks und Erweiterung der Ölabscheideranlage. Übernahme weiterer Räumlichkeiten für die Triage von Sonderabfällen aus Haushalts- und Gemeindesammlungen.

2006 Versuchsweise wird eine dritte Behandlungsstufe in Betrieb genommen mit dem Ziel, eine sortenreine Abfallfraktion (Metall & Abwasser) zu erhalten.

2019 Spaltag AG & Alab AG neu bei der Thommen-Furler Group

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf!

Kontaktformular
×

ChemCare® – Für einen sorgenfreien Umgang mit Chemikalien, Schmierstoffen, Industrie- und Sonderabfällen

Die Unternehmen der Thommen-Furler Group als Partner für die Beschaffung von Chemikalien und Schmierstoffen, für die Umwelttechnik und für das Recycling von Industrie- und Sonderabfällen, bieten Ihnen eine nicht nur umweltgerechte, sondern auch überaus wirtschaftlich interessante, integrale Lösung aus ein- und derselben Hand.

Weiter
×